UNITECH_MTW_new

Evonik trifft die Ingenieure von morgen

Unternehmensvertreter von Evonik begleiteten die UNITECH Mid Term Week als Coaches und Case Study Advisor und knüpften Kontakte zu talentierten Ingenieursstudenten.

Bei der diesjährigen UNITECH Mid Term Week, einem langjährigen Partnernetzwerk von Evonik für Ingenieursstudenten aus aller Welt, war Evonik vor Ort und bot den Studenten neben Austauschmöglichkeiten zusätzlich herausfordernde Case Studies. Eine Woche lang kamen die internationalen Programmteilnehmer an der RWTH Aachen zusammen, um Coachings von Experten aus der Praxis zu erhalten und gemeinsam an Fallstudien zu arbeiten. Gestellt werden diese jedes Jahr von den jeweiligen Partnerunternehmen zu einem festgelegten Thema, welches für die Industrie eine hohe Relevanz aufweist. 

Die diesjährige Aufgabenstellung widmete sich, in Anlehnung an die UN Sustainable Development Goals, dem Thema „Technology application and partnership to restrict average global temperature rise to below 1.5˚C above pre-industrial levels“. Evonik stellte dazu zwei Fallstudien, in denen die Studenten ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten. Dabei wurden die Themen „Digitalization as an Accelerator for improved sustainability assessments and decision making within Production and Technology“ und „Blockchain in Supply Chain Planning“ behandelt. Mit der Unterstützung durch Coaches und Case Advisors von Evonik stellten sich die Studenten den vielseitigen Aufgaben und erarbeiteten Ergebnisse, die hilfreich für die operative und strategische Entwicklung des Unternehmens sind. 

UNITECH International ist ein Netzwerk bestehend aus führenden europäischen technischen Universitäten und international tätigen Unternehmen. Innerhalb von zwölf Monaten absolvieren besonders talentierte Ingenieurstudenten ein Auslandssemester an einer der Partneruniversitäten, ein Praktikum im Ausland bei einem der Partnerunternehmen und absolvieren drei Coaching Module zu interkultureller Zusammenarbeit, Teamwork und Kommunikation. Die Idee des Programms ist es, Unternehmen einen frühen Zugang zu hochqualifizierten Studenten der Ingenieurswissenschaften zu ermöglichen und diese auf die Berufswelt vorzubereiten. Evonik ist eines der Gründungsmitglieder von UNITECH. Das Employer Branding organisiert in diesem Zusammenhang gemeinsam mit Vertretern aus Segmenten und Unternehmensbereichen Workshops und Veranstaltungen, um die Ingenieure von morgen zu fördern und für das Unternehmen zu gewinnen.

Mehr Informationen zum Programm gibt es hier.

Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir auf unserer Karriereseite nur eine Schreibweise (generisches Maskulin). Natürlich sprechen wir alle Geschlechter gleichermaßen an, denn bei Evonik ist uns Vielfalt wichtig.
Let's Chat
Let's Chat
Oben