Fragen zu Praktika, Abschlüssen und Abschlussarbeiten

Ob Patententwicklung, Logistik, Produktentwicklung oder HR, wir bieten Praktika und die Möglichkeit zu Abschlussarbeiten in vielen weiteren Bereichen an. Hier finden Sie Antworten auf die meist gestellten Fragen zu diesem Thema

Praktika

Grundsätzlich in allen Bereichen, z.B. in den Service- und Geschäftsbereichen, im Corporate Center und an allen Standorten auf der Welt. Wir setzen Praktikantinnen und Praktikanten in unterschiedlichen Projekten ein und nutzen ihre Kompetenz zur Entwicklung und Umsetzung von neuen Themen. Beispiel Forschung im Bereich Chemie: Reihenversuche bei der Synthese organischer Verbindungen im Sinne von „Route-Scouting“. Beispiel Produktion: Erstellung einer Abwasserbilanz in der Aminosäureproduktion. Beispiel Vertrieb und Marketing: Unterstützung des Bereichs bei der Marktforschung zur Einführung neuer Produkte.

Es gibt keine feste Anzahl an Plätzen. Damit Sie während Ihres Praktikums sinnvolle Tätigkeiten ausüben und in laufende Projekte eingebunden werden können, richtet sich die Zahl der Praktikumsstellen nach dem Bedarf in den Fachabteilungen. In unseren Geschäfts- und Service-Bereichen sowie dem Corporate Center bearbeiten Sie Aufgaben und Projekte, die individuell gestaltet und möglichst während Ihrer Praktikumszeit abgeschlossen werden können.

Grundsätzlich müssen Sie die fachlichen und formalen Voraussetzungen für die jeweilige Stelle erfüllen und über gute oder sehr gute Abschlüsse verfügen. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die persönliche Eignung der Bewerberinnen und Bewerber, das heißt auf Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Begeisterungsfähigkeit und Engagement, das Sie möglichst auch außeruniversitär bewiesen haben. Auch ein sicherer Umgang mit der EDV und solide Sprachkenntnisse sind hilfreich.

Ja, in verschiedenen Geschäftsfeldern stellt Evonik weltweit Praktikumsplätze zur Verfügung. Voraussetzungen sind ein erfolgreiches Praktikum im Heimatland (nicht zwingend bei Evonik) und überdurchschnittliche Leistungen. Bitte planen Sie eine Vorlaufzeit von ca. sechs Monaten ein.

Es gibt keine bevorzugten Zeiten für Praktika bei Evonik. Sie sind uns jederzeit willkommen. Sie sollten sich jedoch rechtzeitig bei uns bewerben, etwa 3 bis 6 Monate vor dem angestrebten Termin.

Je nach Geschäftsbereich mindestens sechs bis acht Wochen, gerne auch länger. Die vertiefenden Hauptpraktika erstrecken sich in der Regel über 12 Wochen, sind jedoch — in Abhängigkeit von der Studienordnung — auch bis zu einer Dauer von 6 Monaten oder länger möglich. Genauer können Sie sich über die Dauer von Praktika bei dem Ansprechpartner im jeweiligen Geschäftsbereich erkundigen.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Wohnungssuche. An einigen Standorten stehen Praktikanten auch spezielle Wohnungen zur Verfügung.

Ja, grundsätzlich werden alle Praktika vergütet.

FRAGEN ZU ABSCHLÜSSEN UND ABSCHLUSSARBEITEN

Gute oder sehr gute Studienleistungen, solide Kenntnisse entsprechend Ihrem Ausbildungsstand, einen sicheren Umgang mit moderner EDV, Zielstrebigkeit, Zuverlässigkeit, Begeisterung, Belastbarkeit, solide Sprachkenntnisse, außeruniversitäres Engagement, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

Wir bieten keine speziellen Doktoranden-Programme an. In unseren Geschäftsbereichen und dem Corporate Center bearbeiten Sie weltweit Themen, die individuell gestaltet und abgesprochen sind. Hier sind alle Varianten möglich. Bestehende Kooperationen zwischen Evonik und Hochschullehrern können eine gute Basis für eine Promotion sein.

Ja, abhängig von Evonik-spezifischen Fragestellungen und von den Vorgaben der jeweiligen Prüfungsordnung. Die Themen werden in Zusammenarbeit von Hochschule (Lehrstuhl, Professor), Student und Fachabteilungen von Evonik festgelegt. Bei der Suche nach dem richtigen Kontakt oder Fragen zum Thema Diplom-, Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen wenden Sie sich bitte an unseren Bewerberservice. Es ist hilfreich, wenn Sie sich einige Themenkomplexe überlegen, über die Sie schreiben möchten und ein kurzes Exposé beifügen.

In allen Bereichen — ob Geschäfts- oder Servicebereiche —, in denen über einen begrenzten (Diplom-, Bachelor-, Masterarbeiten) oder längeren (Dissertation) Zeitraum bestimmte Themen konkret oder grundsätzlich untersucht werden.

Doktoranden und Diplomanden erhalten Zugang zu allen Ressourcen, die für die Anfertigung der Arbeit erforderlich sind. Sie werden in alle erforderlichen Aktionen eingebunden, z.B. Kooperation mit internen und externen Stellen, Vorträge, Dienstreisen etc.

TECHNISCHE PROBLEME

Sie können sich an unsere Bewerber-Hotline 0800 2386645 oder außerhalb von Deutschland unter der +49 201 177 4200 (Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr) wenden. Bitte senden Sie technische Fragen an karriere-tech@evonik.com und beschreiben Sie das technische Problem. Bitte bedenken Sie, dass an diese Adresse gesendete Bewerbungen nicht im Bewerbungsprozess berücksichtigt werden können. Wenn Sie Probleme haben, PDFs zu öffnen, die auf einigen Seiten zum Download zur Verfügung stehen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diesen können Sie hier kostenlos herunterladen können.

Finden Sie weitere Informationen auf: