Wir freuen uns über Ihr Feedback

Mit der Teilnahme an einer kurzen und anonymen Umfrage helfen Sie uns, Ihr Erlebnis auf unserer Karriereseite zu verbessern.

Alice Header

Alice - Das EYCN und die Kraft von Networking

Alice Soldá ist ehemalige Vorsitzende des European Young Chemists´ Network (EYCN). In unserem networks@Evonik-Blog spricht sie nicht nur über das Netzwerk und ihre Aufgaben als Vorsitzende, sondern auch über den Grund, warum es so wichtig ist Networking zu betreiben.


Hi, 

mein Name ist Alice und ich freue mich, euch vom European Young Chemists´ Network (EYCN) erzählen zu können, das von Evonik unterstützt wird. Doch zuerst zu meiner Person: Ich war Vorsitzende des EYCN von Mai 2017 bis März 2019 und zwar von der jungen Generation der European Chemical Societies (EuChemS). Das ist ein motiviertes Team von jungen Wissenschaftlern aus 27 europäischen Ländern und 29 europäischen Gesellschaften mit rund 40 offiziellen Delegierten, die mehr als 45.000 Nachwuchschemiker in ganz Europa vertreten und unterstützen. Ziel des EYCN ist es, Chemikern in ganz Europa mit vielen Projekten und Aktivitäten Entwicklungs- und Vernetzungsmöglichkeiten zu bieten. Darüber hinaus wollen wir die Sichtbarkeit der Chemie verbessern und sie einem breiteren Publikum und Menschen außerhalb des Forschungsbereichs näher bringen - darunter Schulen, Partner aus Industrie, Wirtschaft und Management. Unsere Aktivitäten und Aktionen basieren auf der ehrenamtlichen Arbeit vieler junger Chemiker und manchmal ist es nicht einfach, diese Aufgaben mit dem Alltag der Forschungsarbeit oder privaten Aktivitäten zu verbinden.

Allerdings habe ich schon immer an Bildung, Forschung und Networking geglaubt und jeden Tag neue Herausforderungen gesucht, um Menschen zu helfen und bei der Gestaltung einer nachhaltigeren Zukunft zu unterstützen. Außerdem bin ich auch eine extrovertierte junge Chemikerin, enthusiastisch und proaktiv. Eigenschaften, die bei meiner Arbeit beim EYCN äußerst nützlich waren. Die Arbeit bei EYCN war also perfekt für jemanden wie mich. Während meiner Zeit als Vorsitzende habe ich auch daran gearbeitet, das EYCN besser zu strukturieren und rückblickend bin ich sehr stolz auf die Erfolge während meiner Amtszeit.

Das Geheimnis für den Erfolg ist Leidenschaft. Ich habe immer versucht ein gutes Beispiel zu sein, indem ich z.B. die Arbeit jedes einzelnen meines Teams anerkannt habe, seine Ideen/Projekte unterstützte und ihnen half sie zu realisieren. Ein weiteres Thema, das heute nicht mehr ignoriert werden kann, sind soziale Medien. Deshalb war das EYCN stets bemüht seine Präsenz in den sozialen Medien zu stärken. Ich bin der Meinung, dass Kommunikation ein wichtiger Punkt ist. Daher ist es für das Teambuilding entscheidend, auch auf die Meinung anderer zu hören. Von Anfang an habe ich versucht, eher eine Gruppe von Freunden als nur ein einfaches Netzwerk zu schaffen. Wenn man darüber nachdenkt, macht die Arbeit auch einfach mehr Spaß -  und ist am Ende doppelt so lohnend, weil man seine Freude teilen kann!

In den letzten Jahren haben wir mehr als 30 Initiativen des EYCN auf globaler Ebene in Europa und im Ausland koordiniert oder unterstützt. Darunter wurden mehr als 20 Konferenzen gefördert und rund 30 junge Chemiker für ihre herausragenden wissenschaftlichen Leistungen ausgezeichnet. Darüber hinaus hat das EYCN als Nebenprojekt des Internationalen Jahres des Periodensystems (IYPT2019) für seinen Fotowettbewerb "Photochimica" und den Videowettbewerb "Chemistry Rediscovered - In your element" positive Resonanz von einer großen Gemeinschaft von Chemikern erhalten. All diese Veranstaltungen und Projekte hätten ohne die erfolgreiche Partnerschaft mit Evonik Industries einfach nicht stattgefunden Mit Evonik hat das EYCN einen großen Partner und Unterstützer gefunden. Von Anfang wurde auf unser junges Netzwerk und unsere Aktivitäten vertraut, und im Gegenzug hat diese sehr positive Unterstützung eine große Anzahl von Wissenschaftlern mit breitem chemischen Hintergrund stark beworben.

Als Netzwerk junger Chemiker haben wir natürlich immer wieder Schwierigkeiten bei der Finanzierung und damit der Realisierung unserer Projekte. Deshalb ist auch die finanzielle Unterstützung von Evonik Industries seit 2015 ein großes Geschenk an uns und zeigt uns, dass wir in die richtige Richtung und für eine bessere Zukunft arbeiten! Darüber hinaus ist immer ein Vertreter von Evonik zur Jahrestagung der EYCN-Delegierten (DA) eingeladen, bei der wir sie bitten, über ausgewählte Themen zu sprechen, um die Welt der Industrie zu verstehen und näher kennenzulernen.

Das EYCN und andere Netzwerke sind eine gute Möglichkeit eure Fähigkeiten zu verbessern und neue Leute kennenzulernen. Heutzutage ist Networking unerlässlich! Man kann großartige Wissenschaft machen, aber wenn man nicht in der Lage ist dies mit anderen zu teilen, hat man nicht dazu beigetragen eine nachhaltigere Zukunft zu gestalten. Deshalb empfehle ich dringend an Veranstaltungen teilzunehmen, mit Menschen zu sprechen, auch aus anderen Bereichen, und ein eigenes Netzwerk aufzubauen. Nutzt diese Zusammenarbeit und findet mehr über euch und eure Wünsche heraus. Es gibt noch zwei weitere Tipps, die ich euch auf den Weg geben möchte: sucht nach Chancen, wartet nicht auf sie und: seid immer interessiert und neugierig. 

Bis bald, 
eure Alice

Mehr erfahren...

auf #HumanChemistry

Post Cover Image
Our company has TPM activities. One of the themes of our Admi & SCM team is the establishment of office cleaning. And today we're introducing new cleaning tools and robot vacuums. Clean the area of ​​100 tatami mats. It ’s amazing, isn’t it? #Japan #TPM #DSL. Japan
...mehr
Post Cover Image
Tokyo Marathon 2021 would be held in October but postponed to March 2022 due to state of emergency in Tokyo. Tokyo Olympic could be held but Tokyo Marathon cannot? Okay, now I have another 6 months for extra training. #Japan
...mehr
Post Cover Image
My daughter gave me a present after school today. I opened the box and looked at it, a hand-stitched mask. Putting on this mask, I suddenly became a demon !My daughter also sewed the initials of my name on the mask. I felt very happy to receive so special gift, but I also wonder, If I wear this mask on the street, will I be a quite strange lady? Maybe I can wear it on October 31st ~_^ #gift #mask
...mehr