Lernen und Weiterentwicklung bei Evonik

Evonik ist davon überzeugt, dass in all seinen Mitarbeiter:innen unterschiedliche Fähigkeiten und Talente liegen. Wir laden durch unsere vielfältigen Angebote unsere Mitarbeiter:innen ein ihre Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen und ihre Kenntnisse weiter auszubauen.  

Für alle

Das GDP ist eine digitale Lernoberfläche, die weltweit die individuelle Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Hinblick auf alle geschäftsrelevanten Kompetenzen und Funktionen ermöglicht. Sie gibt einen Überblick über alle wichtigen Lerninhalte und Entwicklungsthemen von Evonik in den verschiedenen Ländern, Geschäftsfeldern und Funktionen. 

Lily ist unser preisgekröntes weltweites Lernportal. Es ist jederzeit und von überall zugänglich und bietet interaktive Lernformate, zugeschnitten auf Ihre Individuellen Bedürfnisse und Lernziele.

Berufseinsteigende

Das Personalentwicklungsprogramm für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die kürzlich in die Expertengruppe befördert wurden oder neu eingestellte Hochschulabsolvierende sind. Hiermit entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten weiter und bauen geschäftsfeldübergreifende Netzwerke auf.

Mit diesem Programm schulen wir Projektmanagerinnen und Projektmanager in Projektmanagement, Teamarbeit und Kommunikationsentwicklung.

Das Reverse-Mentoring-Programm von Evonik bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihr Wissen zu erweitern, indem weniger erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermutigt werden, erfahrenere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit als Mentoren zu betreuen.

Dieser Austausch zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führt nicht nur zum Erwerb neuer Fähigkeiten und Kompetenzen, sondern soll auch den Horizont unserer Kolleginnen und Kollegen weit über ihre Arbeit hinaus erweitern. 

Das interne Programm erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren und umfasst drei Einsätze von mindestens sechs Monaten Dauer. Im Zentrum steht dabei der Blick über den Tellerrand: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen in mindestens zwei Chemie-Segmenten von Evonik und einmal außerhalb ihres Heimatlandes zum Einsatz.

Berufserfahrene

Dieses Programm richtet sich mit zwei Modulen an Senior-Expertinnen und Experten sowie an -Managerinnen und Manager, um bestehende Kompetenzen zu festigen und die persönliche Entwicklung zu unterstützen.

Für Projektleiterinnen und Projektleiter mit fünf oder mehr Jahren Erfahrung haben wir dieses Programm entwickelt. Es hilft Ihnen dabei, komplexe strategische Projekte besser zu managen und zu leiten.

Betriebsleiterinnen und Leiter sowie Anlagenbauerinnen und Bauer an europäischen Standorten erhalten mit diesem Programm wichtige Kenntnisse in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Qualität, Anlagen- und Produktsicherheit.

Das Reverse-Mentoring-Programm von Evonik bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ihr Wissen zu erweitern, indem weniger erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermutigt werden, erfahrenere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit als Mentoren zu betreuen.

Dieser Austausch zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führt nicht nur zum Erwerb neuer Fähigkeiten und Kompetenzen, sondern soll auch den Horizont unserer Kolleginnen und Kollegen weit über ihre Arbeit hinaus erweitern. 

FINDEN SIE WEITERE INFORMATIONEN AUF: